Shakespeare Company Berlin

Verlorene Liebesmühe!

„Eine Hand die gibt, wird gern genommen…“

Komödie mit Musik

Unsere neueste Produktion! So frisch...dass wir noch gar nicht viel sagen können...


Es ist was faul im Staate Navarra? Da braucht es eine neue Ordnung! Ferdinand, König des Landes beschließt, mit seinen Gefährten für drei Jahre zu fasten, zu studieren und auf Frauen zu verzichten. Kaum haben die Herren dies per Eid beschworen, kommt die Prinzessin von Frankreich mit ihren Hofdamen zu Besuch...

Für die neue Inszenierung der romantischen Komödie arbeitet die Shakespeare Company Berlin wie gewohnt mit Live Musik, rasanten Rollenwechseln und ungezähmter Spielfreude. Die poetische Übersetzung von Christian Leonard lässt Shakespeares Jahrhunderte alten Wortwitz ganz heutig erscheinen und zeigt auf, wie fehlbar und verletzlich wir alle sind, wenn wir uns verlieben.

WILLIAM‘S CREW
Vera Kreyer, Benjamin Plath, Yvonne Johna, Thilo Herrmann, Isabelle Feldwisch