Shakespeare Company Berlin

Annekatrin Trautmann

ist Expertin für somatische Bewegungsarbeit. Nach ihrem Studium der Szenischen Künste in Hildesheim und des Physical Theatre mit Schwerpunkt Eigenkreation an der Scuola Teatro Dimitri und dem Master Campus Schweiz, arbeitet sie als Performerin, Projekt-Initiatorin und Bewegungsdozentin. Sie ist im Feld der praktischen Recherche und Forschung im Bereich "effiziente, authentische Bewegung im stimmlichen und nonverbalen Ausdruck" und der theatralen Improvisation tätig und arbeitet projektbegleitend mit Tänzern und Schauspielern, Kindern und in der Erwachsenenbildung. Shakespeare Company Berlin: 2015 für die Produktion WINTERMÄRCHEN!