Shakespeare Company Berlin

Katharina Kwaschik

Mitglied der Company seit 2012

Katharina Kwaschik lebt als freischaffende Künstlerin in Berlin. Nach einer Ausbildung von 1990 bis 1994 an der Landesschule Pforta absolvierte sie ihr Schauspielstudium am Theater Zerbrochene Fenster Berlin und der Berliner Schule für Bühnenkunst. Bisherige Engagements führten sie an das Staatsschauspiel Dresden, das Mecklenburgische Staatstheater Schwerin, das Deutsche Nationaltheater Weimar, das Theater der Jugend Wien, in die Sophiensäle Berlin, an das Maxim Gorki Theater Berlin, an die Vaganten Bühne Berlin, die Tribüne Berlin sowie an das Teamtheater München und das Prinz Regent Theater Bochum. In Eigenregie sind unter dem Label theatre periphere berlin unter anderem die Produktionen "Kleine Zweifel" von Theresia Walser und "Der Stiefel und sein Socken" von Herbert Achternbusch entstanden. Als Musikerin schreibt, produziert und performt sie seit 2010 eigene Lieder. Für die Vaganten Bühne Berlin, die SCB und das Theater für Niedersachsen komponierte sie Theatermusik. Zudem arbeitet sie als Synchronsprecherin und unterrichtet Schauspiel an Berliner Schulen.

Shakespeare Company Berlin: Ensemblemitglied seit 2012; Aufbau des Marketings der SCB seit 2014; Schauspielerin in MACBETH! (2013), WINTERMÄRCHEN! (2014) und DER STURM! (2016). Bis 2017 spielte sie zudem in DIE ZÄHMUNG DER WIDERSPENSTIGEN (2012) und WAS IHR WOLLT! (2015)

Portrait Katharina Kwaschik

STÜCKE:
Das Wintermärchen!, Der Sturm!, Macbeth!