Neues von Uns

Am gestrigen 12. Juni feierten wir bei herrlichem Wetter und vollbesetzter Tribüne die Premiere von "VERLORENE LIEBESMÜHE!". Ein erster Rezensent von inforadio.de sah "Herrliches Spiel mit der Sprache" einer "...souverän agierenden Schauspieltruppe". Die Arbeit der letzten Wochen scheint sich auszuzahlen, wie auch die freundlichen bis euphorischen Reaktionen des Premierenpublikums belegen. Jetzt wurde, wie immer bei uns, die Lokomotive mit vereinten Kräften aufs Gleis gesetzt und kann in den 17 Vorstellungen der nächsten Wochen ihre Höchstgeschwindigkeit erreichen. Sie sehen unsere Neuproduktion noch bis 23. Juni und ab 24. Juli.

Ein "Premierenloch" wird es bei uns nicht geben, denn das nächste Großereignis steht schon an: Am 18. und 19. Juni gastieren wir mit dem "KAUFMANN VON VENEDIG!" beim diesjährigen Shakespeare-Festival im Globe Neuss und am 1. Juli beim Šekspir-Festival Indjia in Serbien. Zwei gute Gelegenheiten, diese Arbeit aus dem Jahre 2016 einem internationalen, Shakespeare-erfahrenen Festivalpublikum vorzustellen. 

Nach oben