Neues von Uns

Am 12. Juni feierten wir bei herrlichem Wetter und vollbesetzter Tribüne die Premiere von "VERLORENE LIEBESMÜHE!". Ein erster Rezensent von inforadio.de sah "Herrliches Spiel mit der Sprache" einer "...souverän agierenden Schauspieltruppe". Die intensive Probenarbeit scheint sich auszuzahlen, wie auch die freundlichen bis euphorischen Reaktionen des Premierenpublikums belegen. Sehen Sie unsere Neuproduktion wieder ab dem 24. Juli.

Am 18. und 19. Juni gastierten wir mit großem Erfolg mit unserer Inszenierung "DER KAUFMANN VON VENEDIG!" beim diesjährigen Shakespeare-Festival im ausverkauften Globe Neuss. Die Neuss-Grevenbroicher Zeitung schrieb: "Man darf dieses immer noch umstrittene Drama zeigen - wenn man es denn so macht, wie die Shakespeare Company Berlin." Der Festivalreigen geht weiter: Am 1. Juli gastiert der "Kaufmann" beim Šekspir-Festival Indjia in Serbien. Eine weitere gute Gelegenheiten, diese Arbeit aus dem Jahre 2016 einem internationalen, Shakespeare-erfahrenen Festivalpublikum vorzustellen. 

Nach oben